Startseite
Qualifikation
Patientenbetreuung
Studien
Ringversuche
Publikationen
Weiterbildung
Kontakt
Impressum

Patientenbetreuung

Das Institut für Pilzkrankheiten ist eine Spezialambulanz zur Betreuung von Patienten mit Haut- und Schleimhautmykosen. Erkrankungen der inneren Organe und des Darmes gehören nicht dazu.

Die Sprechstunde wird privatärzlich durchgeführt. Gesetzlich Versicherte haben die Möglichkeit unter der Vorlage des Laborüberweisungsscheins Nr. 10 ihre Laboruntersuchungen über die Kasse abrechnen zu lassen, die Sprechstunde jedoch bleibt privat.

Achtung: Der Laborüberweisungsschein Nr. 6 wird von der Kassenärzlichen Vereinigung nicht akzeptiert und kann somit nicht abgerechnet werden!

Dies gilt auch für die Einsendung von Laborproben durch interessierte Ärzte und deren konsiliarische Besprechung.

Eine Beratung via Internet ist aus medizinischen und rechtlichen Gründen nicht möglich. Ferndiagnosen und Fernbehandlungen gehören nicht zu unserem Angebot. Jeder um Rat suchende Patient wird daher gebeten, sich persönlich bei uns vorzustellen.

Die Terminvergabe erfolgt telefonisch: (030) 288 73 650, täglich ab 10 Uhr.